Abteilung Turnen

Abteilungsleiter: Klaus Müller

Telefon: 09546-5283

eMail: turnen@tsv-burgebrach.de

 

Termine 2018

Datum Maßnahme Ort
17.03.2018 Jahrgangsbestenkämpfe, weiblich Lichtenfels
18.03.2018 Jahrgangsbestenkämpfe, männlich Lichtenfels
29.04.2018 Bayern-Cup, männlich Michelau
05.05.2018 Bayern-Cup, weiblich Neunkirchen
06.10.2018 Bayern-Pokal, weiblich Burgebrach
07.10.2018 Bayern-Pokal, weiblich u. männlich Burgebrach
13.10.2018 Liga I, weiblich Memmelsdorf
14.10.2018 Liga I, männlich Burgebrach
21.10.2018 Liga II, männlich Lichtenfels
10.11.2018 Bayern-Pokal, Bezirksentscheid, männlich Altenkunstadt
11.11.2018 Bayern-Pokal, Bezirksentscheid, weiblich Altenkunstadt
17.11.2018 Liga II, weiblich Staffelstein
18.11.2018 Liga III, männlich Staffelstein
24.11.2018 Bayern-Pokal, Landesentscheid, weiblich Bamberg
25.11.2018 Bayern-Pokal, Landesentscheid, männlich Bamberg

Erfolgreiches Heimspiel für die Turnerinnen des TSV Burgebrach

Am 6. & 7.Oktober wurde in der Windeckhalle in Burgebrach der Bayern-Pokal des Turngaus Südoberfranken ausgetragen. Auch unsere Burgebracher Turnabteilung hat mit 4 Mannschaften teilgenommen.

Unsere Kleinsten aus dem Jahrgang 2009/10 lieferten unglaubliche Leistungen ab und wurden für ihre großartigen Turnübungen mit dem 2. Platz belohnt!

Im Jahrgang 2007/08 erkämpften sich unsere Turnerinnen gegen 10 Mannschaften einen hervorragenden 4. Platz!

Auch im Jahrgang 2005/06 zeigten 14 starke Mannschaften ihr Können, hier reichten die sauber geturnten Übungen der Burgebracher für einen super 5. Platz. Auch wenn es hier leider nicht für einen Podestplatz gereicht hat, waren es klasse Leistungen, da die Konkurrenz bereits in diesen Altersstufen auf höchstem Niveau turnt.

Die starke Damenmannschaft setzte sich auch dieses Jahr wieder durch und konnte mit einem gigantischen Vorsprung von fast 30 Punkten ganz oben auf dem Podest stehen und sich über den 1. Platz freuen.

Wir möchten uns hiermit bei all den fleißigen Helfern bedanken, die diesen Wettkampf jedes Jahr zu einem tollen Ereignis machen und helfen, dass alles reibungslos über die Bühne geht!

 

Die A-Jugendturner des TSV Windeck Burgebrach beim Landesentscheid in Hösbach

„Ihr seid die Creme de la Creme von Bayern“ so begrüßte der Hallensprecher in Hösbach die Teilnehmer am Landesentscheid. Es knisterte vor Spannung in der Dreifachhalle und dementsprechend motoviert gingen nach dem Einturnen die zehn Mannschaften an die Geräte. Das sachverständige Publikum verfolgte einen spannenden Wettkampf.

Die A-Jugendturner aus Burgebrach vertraten zusammen mit der TS 48 Coburg den Turnbezirk Oberfranken. Die TSV-ler traten diesmal in Bestbesetzung an. Alle fünf Turner gaben ihr Bestes und durchturnten die sechs Geräte fast fehlerfrei. Am Ende des Landesentscheides fehlten den Burgebrachern nur 3,75 Punkte auf den 3. Platz bei 24 gewerteten Übungen pro Mannschaft.   Letztendlich musste sich die Mannschaft mit dem 7. Platz zufrieden geben. Das oberfränkische Duell mit Coburg gewann jedoch der TSV Burgebrach. Besonders freute Trainer Klaus Müller, dass Tobias Stubrach einen ausgezeichneten 7. Rang in der Einzelwertung bei 50 Teilnehmern erturnte.

TSV Turnerinnen...nicht nur Sieger der Herzen!

Beim diesjährigen Liga Wettkampf sind unsere Turnerinnen vom TSV Burgebrach mit 5 Mannschaften am 25.10.2014 in Burgebrach und am 15.11.2014 in Strullendorf gestartet.
Der Trainingsfleiß wurde belohnt, unsere Mädchen sind überglücklich und das Trainerteam ist über die Leistungen sehr zufrieden und stolz!
Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Turnerinnen!

2. Platz beim Bayern-Pokal und Quali zum Bezirksentscheid

Bayreuth wir kommen...

Herzlichen Glückwünsch an die erfolgreichen Turnerinnen des

TSV Burgebrach

im Bild v.l.n.r: Elke Voran, Lara Ludwig, Theresa Günther, Eva Dotterweich, Johanna Gerner, Maria Spörlein

Marion Bayer auf dem 3. Platz

Am Samstag starteten 17 aktive Turnerinnen vom TSV Burgebrach beim Gau Cup in Memmelsdorf.
Jg. 2004/2005: Seelmann Annabell, Zier Isabel, Loch Natalie, Rödel Ronja, Jg. 2002/2003: Oppel Celina, Ludwig Luisa, von Grafenstein Susann, Möckel Katharina, Jg. 2001/2000: Krischke Ramona, Bayer Marion und Jg. 1997-1999: Zeiler Paula, Dotterweich Eva, Hüttner Luzia, Günther Theresa, Voran Elke, Ludwig Lara, Gerner Johanna.
Alle Mädchen zeigten ihre Übungen sehr sauber und konzentriert und konnten bei jedem Gerät eine gute Punktzahl einfahren!
Unsere Marion Bayer konnte bereits am ersten Gerät, Schwebebalken, eine hervorragende Wertung erturnen und zeigte auch beim Boden, Sprung und Reck eine tolle Leistung! Hierfür wurde sie mit dem 3. Platz ausgezeichnet! Trainerin, Verantwortliche und Fans sind sehr stolz und freuen sich darüber! Herzlichen Glückwunsch!

Verstärkung für unseren Trainerstamm...

Im Juni konnten 6 unserer aktiven Leistungsturnerinnen und -turner die Übungsleiterassistentenausbildung mit großem Erfolg abschließen.

Herzlichen Glückwunsch an

Tobias Stubrach, Elke Voran, Theresa Günther, Johanna Gerner, Luzia Hüttner und Lara Ludwig.

Wir wünschen euch viel Spaß bei der Arbeit im Verein und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit in der Abteilung Turnen! 

 

Burgebracher Turner beim Pokalturnen in Küps erfolgreich.

Nach einigen Jahren Pause wurde in diesem Jahr wieder das Pokalturnen in Küps durchgeführt. An diesem beliebten Gerätewettkampf beteiligen sich Turner aus ganz Oberfranken.  Auch heuer waren über 100 Turner aus 13 Vereinen am Start.

Der TSV Burgebrach war mit 10 Turnern angetreten. Die Jüngsten des TSV turnten am Vormittag und erreichten Plätze zwischen dem 11. und 23. Platz. 

Foto 1: Schülerturner


Besser hingegen lief es bei den Jugendlichen: Stubrach Tobias erreichte den 8. Platz bei der B-Jugend. Bei der C-Jugend jedoch mischte Max Mohnkorn an der Spitze mit und erturnte den hervorragenden 2. Platz mit nur 0,75 Punkten Rückstand  hinter dem Erstplatzierten.

Felix Hüttner führte bei den Männer  an den sechs Geräten und erreichte souverän den 1. Platz.

Foto 2:  von links nach rechts: Felix Hüttner, Tobias Stubrach, ÜL Klaus Müller
vorne: Max Mohnkorn

 

Die Leistungsgruppe der Turner-Mädchen möchte sich ganz herzlich bei der Fa. Leo Voran für die Spende der T-Shirts bedanken.